Referenzen

Gewerbeeinreichung Interspar-Garage in Wien

SES Interspar

Technische Unterstützung des Auftraggebers SES bei der Erlangung der Betriebs-anlagengenehmigung für die Interspar-Tiefgarage Gudrunstraße, Wien 10.

Aufgabenstellung:

  • Erstellung des Betriebskonzeptes und Gewerbeansuchen
  • Einweisung und Koordination aller beteiligten Planer und sonstiger Beteiligten zur Erstellung der Unterlagen für die Gewerbebehörde
  • Prüfung aller technischen Unterlagen auf Vollständigkeit
  • Unterstützung und Begleitung bei den Verhandlungen mit der Gewerbebehörde und den zuständigen Sachverständigen

Parkraumbewirtschaftungskonzept ORF-Zentrum

orf

Erstellung eines Konzeptes für das Parkleitsystem / Parkraumbewirtschaftung für den ORF Königsberg neu nach dem Umbau

Mobilitätskonzept “Neu Leopoldau”

Erstellung eines Konzeptes für Sammelgaragen und Mobilität im Bauträgerauswahlverfahren "Neu Leopoldau" (1.Stufe) für den Bauträger GEWOG auf Bauplatz M:

Aufgabenstellung:

Sammelgaragen: Konzept der organisatorischen und ökonomischen Umsetzung der Stellplatzverpflichtung in den Sammelgaragen

Mobilitätskonzept basierend auf der Smart City Rahmenstrategie und dem Stadtentwicklungsplan STEP 2025

Kostenanalyse Parkhaus 5

2015-09-18-12.00.241_635w

Auf Wunsch der Flughafen Wien AG sollten die geplanten Errichtungskosten sowie die daraus abgeleiteten Generalplanerkosten für das geplante 10-geschoßige Parkhaus 5 mit ca. 3.500 Stellplätzen und Mietwagenzentrum überprüft werden, mit Benchmarks verglichen und Möglichkeiten zur Kostenreduzierung aufgezeigt werden.

Aufgabenstellung: 

  • Recherche und Benchmark-Sammlung von ca. 50 Projekten (insbesondere Hochgaragen)
  • Vergleich Kosten, Tragwerk und Brandschutz bei Bauweise in Stahlbau
  • Angaben zur möglichen Reduzierung der Planungs- und Errichtungskosten

Privatgutachten “Rutschproblem”

Gutachten zur Ursache des "Rutschproblemen" und Behebungsvorschläge für Parkdeck in Schwechat.